Businessplan Kosmetikstudio / Beauty Salon

39,99 € *¹

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage*² oder als Sofortdownload

Artikel auswählen:

  • AA10213
Leseprobe Businessplan Leseprobe Buch
  • Für Banken, Kapitalgeber, Investoren und Arbeitsagentur
  • Mit ausformuliertem Textteil und selbstrechnendem Finanzteil
  • Exklusives Begleitbuch und nützliches Zusatzmaterial
  • Downloaden, durchstarten und steuerlich absetzen!
Kundenzufriedenheit
Kundenzufriedenheit
SEHR GUT 4.79 / 5.00 aus 189 Bewertungen Alle Kundenbewertungen
Sie benötigen einen Businessplan für ein Kosmetikstudio? Beauty und Wellness bedeutet... mehr
Produktinformationen "Businessplan Kosmetikstudio / Beauty Salon"

Sie benötigen einen Businessplan für ein Kosmetikstudio? Beauty und Wellness bedeutet heute, sich eine Entspannung von der Hektik des Alltags zu gönnen und somit Genuss für Körper und Seele. Eine gut geplante Existenzgründung in der Beautybranche kann sehr lohnenswert sein, denn Make-Up, Maniküre, Pediküre und Wellness haben derzeit Hochkonjunktur. Aktuell setzen die etwa 22.000 Kosmetikstudios in Deutschland ca. 1,7 Mrd. € pro Jahr um.

Sie streben eine Existenzgründung mit einem Kosmetikstudio bzw. Beauty Salon an? Um das Studio zu eröffnen und am Markt zu etablieren, sind großer Arbeitseinsatz, Zeit und Erfahrung gefragt. Zudem erfordert die Eröffnung eines Kosmetikstudios bzw. Beautysalons eine hohe Anfangsinvestition. Nicht immer kann diese vom Gründer selbst finanziert werden, sodass oftmals Kapitalgeber mit ins Boot geholt werden müssen. Dies wiederum erfordert die Erstellung eines Businessplans.

Anhand dieses Businessplans wurden bereits sehr kritische Bankmitarbeiter überzeugt. Mit diesem Geschäftskonzept erhalten Sie Lösungen und Dokumente zu allen Themen, denen Sie im Verlauf Ihrer Existenzgründung begegnen: Wodurch qualifiziert sich die Existenzgründerin als selbstständige Kosmetikerin? Welche Beauty-Leistungen sollen angeboten werden? Welche Rechtsform ist ideal für Ihr Kosmetikstudio? An welchem Standort können die meisten Kunden erreicht werden? Wer sind Ihre Mitbewerber und wie erfolgt die Abgrenzung vom Wettbewerb? Wie entwickelt sich der Markt? Welche Trends gibt es in der Branche? Diese wichtigen Punkte werden im Textteil (Word-Datei) geklärt. Der Finanzplan (Excel-Datei) unterlegt Ihr Vorhaben mit Zahlen. So können Sie die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens kurz-, mittel- und langfristig aufzeigen.

Mittels dieser Profi-Vorlage brauchen Sie Ihren Businessplan nicht selber zu schreiben bzw. erstellen. Nutzen Sie diesen Businessplan, der von fachkundigen Experten verfasst wurde. Durch die genau auf Ihr Gründungsvorhaben zugeschnittene Vorlage können Sie jede Menge Zeit und Geld sparen und minimieren gleichzeitig Ihr Gründungsrisiko. Das Konzept hat sich in der Praxis vielfach bewährt und erfüllt alle Anforderungen von IHK, KfW, Kreditinstituten, Förderstellen und Arbeitsagentur (Gründungszuschuss). Vervollständigen Sie die Vorlage ganz einfach an Ihrem PC und erhalten Sie ohne kostspielige Gründungsberatung einen professionellen Businessplan. Im schriftlichen Teil (Word-Dokument) sind viele Anweisungen zur Anpassung enthalten. In der Finanzplanung (Excel-Dokument) sind bereits Formeln für alle Kalkulationen hinterlegt, sodass Ihre Geschäftsentwicklung automatisiert berechnet wird. Außerdem wurde die Finanzkalkulation bereits mit dem typischen Zahlenmaterial eines Kosmetik- und Beauty-Studios vorausgefüllt. Laden Sie jetzt den Businessplan Kosmetikstudio / Beautysalon per Sofort-Download herunter und starten Sie direkt durch! Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Selbstständigkeit!

Teil 1: Businessplan Kosmetikstudio / Beauty Salon (Formate: Word, PDF)

Alle Fragestellungen, die eine Existenzgründung mit einem Kosmetikstudio mit sich bringt, werden in diesem Businessplan gelöst. Alle Inhalte dieses Businessplans zeigt die folgende Auflistung.

  • MANAGEMENT SUMMARY:

    Das Management Summary gibt dem Betrachter einen kurzen Gesamtüberblick über den Businessplan inklusive einer Aussicht zur finanziellen Entwicklung des Kosmetikstudios. Ob der Empfänger (Bank, Investor, IHK, KfW, Arbeitsagentur) den vollständigen Business Plan liest, entscheidet sich oft bereits hier. Daher wurde das Summary besonders verständlich und eindrucksvoll formuliert.
  • ANGEBOTSBESCHREIBUNG:

    Das Angebot umfasst eine Vielzahl an kosmetischen Leistungen wie z.B. Kosmetikbehandlung, Peeling, Gesichtsmaske, Augenbrauenkorrektur, Wimpernkorrektur, Maniküre, Pediküre, Mikrodermabrasion, Laserbehandlung, Ultraschallbehandlung und Haarentfernung. Darüber hinaus wird eine Vielzahl an Pflege- und Kosmetikprodukten für zu Hause zum Kauf angeboten. Das gesamte Angebot des Kosmetikstudios wird in diesem Businessplan ausführlich beschrieben.
  • ZIELGRUPPE:

    Zur Zielgruppe des Kosmetikstudios gehören vor allem auf das Äußere bedachte und extrovertierte Frauen ab 16 Jahren. Ebenfalls zählen Personen mit Hautproblemen (z.B. Akne) zur Zielgruppe. Es wird zudem mit einem Männeranteil von ca. 10 Prozent bezogen auf alle Kunden gerechnet. Die mode- und körperbewussten Personen sind tendenziell Besserverdiener mit einer entsprechend guten Bildung. Die ausführliche Beschreibung der Zielgruppe finden Sie in diesem Businessplan.
  • KUNDENNUTZEN, ERFOLGSFAKTOREN UND WETTBEWERBSVORTEILE:

    Der Markt für Beauty-Dienste ist stark umkämpft. Wieso sollte sich ein Kunde gerade für Ihr Kosmetikstudio entscheiden? Jetzt wird erläutert, welche Vorzüge und Alleinstellungsmerkmale Ihr Angebot bietet. In diesem Businessplan erhalten Sie eine Zusammenstellung der 38 wichtigsten Erfolgsfaktoren speziell für Kosmetikstudios. Überzeugend schildern Sie, welchen besonderen Kundennutzen Ihr Beauty Salon bietet und auf welche Art und Weise Ihre Existenzgründung Wettbewerbsvorteile erlangen wird.
  • GRÜNDUNGSVORAUSSETZUNGEN:

    Ob Gewerbeanmeldung, steuerliche Erfassung beim Finanzamt, Registrierung bei den Trägern der Sozialversicherung, Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft oder Mitgliedschaft in der Handwerkskammer: Eine Auflistung aller Gründungsvoraussetzungen für Kosmetikstudios erhalten Sie in diesem Muster-Businessplan.
  • RECHTSFORMWAHL:

    Einzelunternehmen? GmbH? GmbH & Co. KG? Personengesellschaft? Diese Businessplan-Vorlage schlägt der Gründerin eine Rechtsform vor, die dem Kosmetikstudio bezüglich Gründungskosten, Unternehmensmanagement und Buchführung die meisten Vorteile bietet. Sie sind bestrebt, in einer anderen Rechtsform zu gründen? Tauschen Sie den Textteil ganz einfach selbstständig gegen die gewünschte Unternehmensform aus.
  • VERSICHERUNGEN:

    Ob Sozialversicherung (KV, PV, RV, ALV, Unfall), Berufsunfähigkeitsversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung oder Lebensversicherung: In diesem Businessplan-Muster erhalten Sie den idealen Versicherungs-Mix für das Kosmetikstudio!
  • STANDORT:

    Ein optimaler Firmenstandort besticht durch die Qualität der Räumlichkeiten, die Höhe der Kosten (Miet- und Nebenkosten), großes Kundenpotenzial und gute Parkplatzverfügbarkeit. Eine optimal vorbereitete Vorlage für die Standort-Analyse erhalten Sie in diesem Businessplan!
  • CORPORATE IDENTITY (CI):

    Die CI (Corporate Identity) beinhaltet das Firmenlogo, die Firmenkleidung, den Firmennamen, die Firmenfarben und die Firmenschriften. In dieser Businessplan Vorlage finden Sie alle Einzelheiten zum CI-Konzept für Ihr Kosmetikstudio.
  • MARKTANALYSE:

    Ob Umsatzzahlen, Anzahl der Marktteilnehmer oder Anzahl der Arbeitnehmer in der Branche: Diese und zahlreiche weitere bedeutende Daten finden Sie in der umfangreich abgefassten Marktbetrachtung!
  • WETTBEWERBSANALYSE:

    Konkurrenz besteht einerseits durch sonstige Kosmetikstudios, andererseits durch Anti-Aging-Studios, Wellness-Praxen und SPAs. Die musterhaft vorbereitete Wettbewerbsanalyse bekommen Sie in diesem Businessplan!
  • VERTRIEBSWEGE:

    Das Vertriebskonzept des Kosmetikstudios sieht einen Direktvertrieb durch den Inhaber und die Angestellten vor. Ebenso umfasst das Konzept einen Fachhandelsvertrieb für die angebotenen Handelsprodukte. Darüber hinaus wird das Angebot durch einen professionellen Online-Auftritt präsentiert. Das vollständig ausgearbeitete Vertriebskonzept finden Sie in diesem Businessplan.
  • PREISKALKULATION:

    Die Preise für die einzelnen kosmetischen Leistungen können auf der Basis eines Stundensatzes berechnet werden. Die Handelswarenpreise werden per Handelskalkulation ermittelt. Nutzen Sie ganz einfach die mitgelieferten Kalkulationsmodelle.
  • MARKETING-MIX:

    Ob einladende Schaufenstergestaltung, Eintragung in Branchenbücher (z.B. Gelbe Seiten), Flyer-Werbung, spezielle Sonderangebote, lokales Sponsoring, Erstellung eines Online-Auftritts, Social Media Marketing oder Google Ads und Bing-Anzeigen für das Keyword "Kosmetikstudio + Ort": Hier finden Sie Ihren maßgeschneiderten Marketing-Mix!
  • SWOT-ANALYSE:

    Für das Kosmetikstudio wurde eine SWOT-Analyse ausgearbeitet. Dem Betrachter des Geschäftskonzepts wird ein objektives Bild aufgezeigt, das sowohl Stärken und Chancen, als auch Schwächen und Risiken des Gewerbes beleuchtet.
  • MEILENSTEINE:

    Die Umsetzung des Geschäftskonzepts erfolgt am besten anhand von Meilensteinen. Einen Überblick über alle elementaren Milestones bekommen Sie in diesem Dokument, mit denen der Gründer sein Konzept konsequent und zügig zum Ziel navigieren kann.
  • ERFOLGSKENNZAHLEN (KPI):

    Egal ob Fremdkapitalquote, Kundenzufriedenheit oder Auslastung: Navigieren Sie das Geschäft mit den wesentlichen Kennzahlen (KPI) für Kosmetiker!

Teil 2: Finanzplanung Businessplan Kosmetikstudio / Beauty Salon (Format: Excel)

Wer als Existenzgründer nachhaltig bestehen will, muss die Erfolgschancen des Vorhabens bereits vorab genau kalkulieren. Die Inhalte der Finanzplanung zeigt die folgende Auflistung.

  • KAPITALBEDARFSPLANUNG:

    In der Kapitalbedarfsplanung werden alle Investitionen aufgelistet, die zur Aufnahme der Geschäftstätigkeit notwendig sind. Egal ob Gebäudekosten, Renovierungsmaßnahmen, Kosmetikausstattung, Studiogestaltung, IT-System, Online-Auftritt oder Büroeinrichtung: Kalkulieren Sie Ihren Kapitalbedarf mit der vorprogrammierten Excel-Tabelle.
  • FINANZIERUNGSPLANUNG:

    Die Finanzierungsplanung ist dazu bestimmt, darzulegen, wie Sie das Kosmetikstudio-Konzept im Einzelnen finanzieren möchten. Dies kann z.B. durch Eigenkapital und Fremdkapital in Form von Krediten oder Förderungen erfolgen.
  • UMSATZPLANUNG:

    Die Umsatzplanung gibt Aufschluss darüber, zu welchem Zeitpunkt welche Umsätze zu erwarten sind. Durch die vollständig mit Zahlen gefüllte Umsatzprognose für einen Zeitraum von 3 Jahren erhalten Sie ein wertvolles Planungstool für Ihr Kosmetik- bzw. Beauty-Business.
  • KOSTENPLANUNG:

    Egal ob Mietkosten, Versicherungen, Marketingkosten, Lohn- und Gehaltskosten, Fremdleistungskosten, Zinsen/Tilgung, Materialkosten oder Abschreibungen: Durch die vorgefertigte Kostenplanung haben Sie alle fixen und variablen Kosten des Geschäftsablaufs fest im Griff.
  • RENTABILITÄTSPLANUNG:

    Die Rentabilitätsvorschau berechnet, wann das Kosmetikstudio die Gewinnschwelle erreicht. Die Excel-Tabelle mit hinterlegten Formeln errechnet die Gewinnerwartung auf Basis Ihrer Eingaben automatisiert. Besonders lehrreich: Nutzen Sie das Tool auch, um Best Case- und Worst Case-Vergleiche durchzuführen.
  • LIQUIDITÄTSPLANUNG:

    Wie zahlungsfähig ist das Kosmetikstudio zu welchem Zeitpunkt und wie wird die Liquidität im laufenden Business sichergestellt? Auf der Grundlage Ihrer bisher gemachten Eingaben wird die Liquiditätsplanung automatisch durchgeführt.

Teil 3: Der perfekte Businessplan - Praxisbuch für Existenzgründer, Manager und Unternehmer (E-Book, Format: PDF)

  • das Standardwerk und Gründerlexikon im Bereich "Entrepreneurship": Für die erfolgreiche Existenzgründung, Businessplan-Erstellung und Selbstständigkeit
  • perfekte Verbindung von Theorie (Buch) und Praxis (Businessplan und Finanzplanung, Teile 1 und 2)
  • hilft Ihnen, sich in einer komplexen Materie rund um Gründung, Geschäftsmodell, Führung und Aufstieg zurechtzufinden
  • unverzichtbar zur Minimierung des Gründungsrisikos bzw. Maximierung der Erfolgschancen durch Treffen der richtigen Entscheidungen
  • enthält sehr viel Gründerwissen, zum Beispiel zu Themen wie Rechtsformwahl, Versicherungen, Kleinunternehmerregelung, Buchführung, Steuern, Personalverwaltung, Zeitmanagement und vieles mehr
  • auch gewerbliche Schutzrechte werden ausführlich behandelt, zum Beispiel Gebrauchsmuster, Geschmacksmuster, Marke und Patent
  • Vorstellung einer Vielzahl an staatlichen und privatwirtschaftlichen Förder- und Subventionsmöglichkeiten zur Finanzierung
  • ideale Vorbereitung auf das Finanzierungsgespräch: was Banken, Investoren, fachkundige Stellen, Arbeitsagenturen und andere Geldgeber von Ihnen erwarten
  • Unterstützung in der anspruchsvollen ersten Geschäftsphase und bei der festen Etablierung Ihres Unternehmens am Markt
  • mit vielen Strategien, Tipps, Tricks, Checklisten, Praxisfällen und Beispielen für das laufende Business
  • logisch aufgebaut, schlüssig formuliert und daher auch für Nicht-Kaufleute ohne BWL-Kenntnisse gut lesbar und verständlich
  • dieses Profihandbuch weiß, was Ihr Business erfolgreich macht, da es auf der Basis jahrelanger Praxiserfahrung entstanden ist

Teil 4: Zusatzmaterial Businessplan Kosmetikstudio / Beauty Salon (Formate: Word, PDF)

Sie bekommen unbedingt benötigtes Zusatzmaterial zur Erleichterung des Starts in die Selbstständigkeit und zur Unterstützung Ihres Kosmetikstudios im laufenden Geschäft, zum Beispiel eine AfA-Tabelle für das Friseurgewerbe und Schönheitssalons, Arbeitshilfen, Vorlagen, Muster, Brancheninformationen und Gesetzestexte (BGB, HGB, Gewerbeordnung, Datenschutzgesetz, Handwerksordnung, Arzneimittelgesetz).

Übersicht Produkteigenschaften:

  Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4
Hardware Anforderungen: Windows-PC oder Mac Windows-PC oder Mac Windows-PC, Mac oder E-Book Reader Windows-PC oder Mac
Software Anforderungen: Microsoft Word (.doc), PDF-Reader (.pdf) * Microsoft Excel (.xls) PDF-Reader (.pdf) Microsoft Word (.doc), PDF-Reader (.pdf)
OpenOffice Kompatibilität: ja ja nein ja
exakt für die Branche erarbeitet: ja ja nein ja
praxiserprobt: ja ja ja ja
professionell formatiert: ja ja ja ja
Umfang: 43 Seiten 10 Tabellen 359 Seiten 22 Dokumente
Zeitraum: 3 Jahre 3 Jahre - -
Editierbarkeit: ja ja nein ja
Hilfstexte für Editierung: ja ja nein nein
automatisierte Berechnungen: nein ja nein nein
Szenario-Simulationen: ja ja nein nein
Druckfähigkeit: ja ja ja ja
steuerlich absetzbar: ja ja ja ja
Versand: Sofort-Download ** Sofort-Download ** Sofort-Download ** Sofort-Download **

* Die Vorlage wird in zwei Versionen geliefert: als Word-Datei (.doc) und als PDF-Datei (.pdf)

** Zum Öffnen der heruntergeladenen Dateien wird WinZip benötigt

Weiterführende Links zu "Businessplan Kosmetikstudio / Beauty Salon"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Businessplan Kosmetikstudio / Beauty Salon"
19.06.2016

Bewertung von Olga B.

Sehr gute Hilfe

24.10.2014

Bewertung von deberkader

Alles bestens, vielen Dank!

01.02.2014

Bewertung von belli.23

TOP Ware, schnelle Lieferung. Gerne wieder *****

14.10.2013

Bewertung von Wilhelm F.

gut ....

18.08.2013

Bewertung von greenjade2011

Alles Super:-) Vielen dank!!!!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenzufriedenheit
SEHR GUT 4.79 / 5.00 aus 189 Bewertungen Alle Kundenbewertungen
Zuletzt angesehen
*¹ Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
*² gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen
  • Premium-Vorlagen

    Von Experten aus Recht und Wirtschaft
  • Perfekte Usability

    Bequem anpassbar und erweiterbar
  • Sofort-Download

    Schnelle Verwendung ohne Versandkosten
  • Sicherer Einkauf

    100% SSL verschlüsselt
  • Viele Zahlungsarten

    PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, …