Investoren finden

von | Feb 12, 2021 | Unternehmensgründung | 0 Kommentare

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann teilen Sie ihn bitte!

FacebookTwitterLinkedInXINGEmailWhatsApp
Lesezeit: 5 Minuten

« Wo und wie Kapitalgeber für das Start-up gewinnen »

Eine gute Geschäftsidee zu haben, ist eine Sache. Zur Umsetzung gehört aber auch das nötige Startkapital. In der Regel reicht das Eigenkapital zur Deckung des Finanzbedarfs nicht aus. Es gilt dann, die passenden Investoren zu finden und zu überzeugen. Gar nicht so einfach, denn wie gelangt man überhaupt an mögliche Geldgeber? Welche passen zum Unternehmen und wo lassen sich diese finden? 

Welcher Investor passt für welches Unternehmen?

Bevor Sie einen potenziellen Kapitalgeber ansprechen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welche Art von Hilfe für welches Unternehmen und für welche Phase benötigt wird. Es ist natürlich nie schlecht, Investoren zu finden, wenn das Startkapital begrenzt ist, aber es sollten verschiedene Kriterien bedacht werden, will man den für das eigene Unternehmen am besten geeigneten Investor gewinnen. Dieser sollte zunächst natürlich seriös und idealerweise in der Branche, in der das zu unterstützende Unternehmen tätig ist, verwurzelt sein oder zumindest über entsprechendes Know-how verfügen. Man muss sich als Gründer auch Gedanken machen, ob ein kurzfristiger oder eher langfristiger Kapitalgeber gebraucht wird und wie die fälligen Zinsen aufgebracht werden können.

Investor sitzt am Laptop und betrachtet Statistiken

© sophon – stock.adobe.com

Investoren mit einer langen Erfolgsgeschichte sind natürlich besonders begehrt. Es lohnt sich, in Erfahrung zu bringen, an welchen weiteren Start-ups oder anderen Unternehmen der potenzielle Geldgeber Beteiligungen hält. Der geographische Aspekt sollte ebenso nicht vernachlässigt werden: In welchen Ländern oder Regionen ist der Kapitalgeber tätig? Und zum Schluss sollte das Kapital, welches das Start-up benötigt, vom Volumen her zum Geldgeber passen. Für manche Geldgeber könnte ein Investment uninteressant sein, da sie in der Regel in höheren finanziellen Kategorien unterwegs sind, andere wollen sich nur in der Frühphase einer Unternehmensgründung engagieren.

Businessplan-Paket Existenzgründungsberatung

Unterschiedliche Wege, um Investoren zu finden

Es gibt verschiedene Wege, Investoren zu finden. Nachdem man in Frage kommende Investoren identifiziert hat, müssen diese natürlich kontaktiert werden. Das kann man entweder selbst machen oder aber in die Hände von Investorenvermittlern legen, die natürlich nicht unentgeltlich arbeiten. Günstiger ist es, wenn man über persönliche Kontakte an die richtigen Ansprechpartner gelangt. Wer nicht über derartige Kontakte verfügt, kann etwa an Wettbewerben teilnehmen, welche neben den Preisen eine gewisse Aufmerksamkeit garantieren. Sie bieten also in jedem Fall die Gelegenheit, eine Rückmeldung zur eigenen Geschäftsidee zu bekommen und Kontakte zu knüpfen. Schließlich gibt es noch diverse Veranstaltungen, die Gründern dabei helfen wollen, Unterstützung beim Weg in die Selbstständigkeit zu bekommen. Einige wichtige Events wollen wir an dieser Stelle vorstellen.

Junge Frau präsentiert vor Investoren ihren Business-Plan

© AntonioDiaz – stock.adobe.com

Veranstaltungen und Events, die Gründern helfen können

BayStartUP Venture Conferences

Diese Konferenzen firmieren meistens unter einem bestimmten Motto oder Thema. Neue Firmen, deren Geschäftsmodell zu diesem Thema passt, haben hier die Möglichkeit, sich in Anwesenheit von vielen interessierten Geldgebern zu präsentieren.

Fachmesse

© pattilabelle – stock.adobe.com

Business Angel Stammtische

Es gibt viele Netzwerke in Deutschland, in denen sich Business Angels engagieren. Diese bieten in regelmäßigen Abständen Stammtische an, die einen Kontakt zwischen Business Angel und Firmengründern ermöglichen sollen. Auch hier können die Gründer, die eingeladen wurden, vor den Augen potenzieller Geldgeber ihre Ideen präsentieren.

DLD-Konferenz (Digital-Life-Design)

Dieses weltumspannende Netzwerk tagt in nahezu allen Metropolen dieser Welt und betrachtet sich als Bindeglied zwischen Investoren auf der einen und kreativen Gründern auf der anderen Seite.

Alte Kongresshalle München, erleuchtet

Forum Kiedrich

Das Forum Kiedrich führt zwei Mal pro Jahr den sogenannten Gründermarkt durch, der vor allem Gründer ansprechen soll, die mit ihrer Idee eine Affinität zu neuen Technologien aufweisen. Können diese mit ihrer Präsentation überzeugen, finden sie hier Business Angels und Ratgeber für die frühe Phase der Firmenentwicklung.

Start-up Weekend

Bei diesen Treffen, die es mittlerweile in mehreren deutschen Großstädten gibt, geht es darum, an dem jeweiligen Wochenende Ideen zu entwickeln, die dann einer Jury vorgeführt werden.

VC Stammtisch Düsseldorf

Hier geht es um einen regelmäßigen Austausch zwischen Gründern und Geldgebern über aktuelle Themen im Bereich Wirtschaft, Technologie und Finanzierung. Renommierte Referenten halten hier thematisch passende Vorträge.

Symbolbild - Venture Capital

© WrightStudio – stock.adobe.com

Wie überzeugt man potenzielle Geldgeber von der eigenen Idee?

Das erste Gespräch mit einem Geldgeber sollte gut vorbereitet sein, da man in der Regel keine zweite Chance auf frisches Kapital bekommt, wenn die erste Präsentation nicht überzeugt. Wie die Präsentation der eigenen Ideen aussehen sollte, liegt natürlich auch an den Rahmenbedingungen. Kommt man im Rahmen eines der hier vorgestellten Events eher zwischen Tür und Angel ins Gespräch, sollte man keinen seitenlangen Textapparat mit sich führen. In dem Fall kann ein einseitiger Teaser die groben Eckpunkte umreißen und dem Investor Lust auf eine aufwendigere Präsentation oder ein längeres Gespräch in einem anderen Rahmen machen.

Junger Mann präsentiert sich vor Geldgebern - Investoren finden mit professionellem Auftreten

© Photographee.eu – stock.adobe.com

Hat man etwas mehr Zeit, kann ein gutes Pitch Deck mehr in die Tiefe gehen. Diese Präsentation sollte etwa zehn bis fünfzehn Seiten umfassen und so aufgebaut sein, dass sie sowohl professionell ist als auch auf emotionaler Ebene anspricht. Konnte die Präsentation nachhaltiges Interesse erzielen, sollte dann der Businessplan davon überzeugen, dass nicht nur die Ideen sprudeln, sondern auch die Zahlen seriös durchgerechnet sind. Bei jeder Form von Gespräch oder Präsentation sollte klar sein, dass die Geldgeber vor allem an einer hohen und sicheren Rendite interessiert sind.

Businessplan-Paket Einzelunternehmen

Welche Fehler sollten vermieden werden, wenn man Investoren finden will?

Genau wie der Businessplan zeitlich fixierte Etappen vorweisen sollte, sollte die gesamte Unternehmensgründung zeitlich durchdacht sein. Dazu gehört es auch, frühzeitig potenzielle Investoren zu finden. Diese wollen dann auch keine Massenpost bekommen, sondern persönlich und zielgerichtet angesprochen werden. Die Präsentation als solche muss dann professionell, innovativ und insgesamt überzeugend wirken. Wirkt sie hingegen sorglos und wenig durchdacht, sind die Erfolgsaussichten minimal.

Wenn es dann ernst wird, muss ein seriöser und belastbarer Businessplan vorgelegt werden. Auch dieser muss detailliert und akkurat sein. Eine Mustervorlage ist hier sehr hilfreich. Kommt es im Anschluss zu einer Übereinkunft, ist die Ausgestaltung des Beteiligungsvertrags von großer Bedeutung. Neben den Fragen, mit wieviel Kapital der Geldgeber einsteigt und wie hoch dessen Gewinnbeteiligung ausfällt, ist vor allem zu prüfen, welche Mitspracherechte er eingeräumt haben will. Hier sollten Gründer aufpassen, dass sie sich nicht zu sehr an die Ketten legen lassen. Ist das nicht der Fall, fängt die eigentliche Arbeit an: Nun heißt es durchstarten!

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Inhalte

Online-Shop
Google Bewertungen
Vorlagen-Center
4.8
Basierend auf 6 Rezensionen
powered by Google
Karriere bei Vorlagen-Center